1-Tages-Seminar “Dummytraining”

  • 9:00 - 16:00

15.04.2018 Ein-Tages-Seminar Dummytraining für den Familienhund mit Birgit Krönung-Richter

 

dummytraining

Suchen Sie ein tolles Hobby für Ihren Hund? Etwas, was Sie auch auf Ihren Spaziergängen einbauen können? Was Ihren Hund maximal auslastet und Ihnen  beiden Freude bereitet? Oder brauchen Sie noch Tipps, weil Sie nicht weiterkommen? Ihr Hund springt immer ein oder sitzt nicht sofort auf Ihren Stopp-Pfiff? Dann lernen Sie das Dummytraining mit Birgit Krönung-Richter bei uns kennen.

Dummytraining ist das perfekte Hobby für fast alle Hunde. Hunde sind Beutegreifer mit super Nase. Im Dummytraining nutzen wir die Fähigkeiten der Hunde, um eine Zusammenarbeit mit uns aufzubauen. Der Hund sucht, findet und bringt das Dummy. Er lernt, sich einweisen zu lassen, abzuwarten und auf Entfernung kontrollieren zu lassen. Die konzentrierte und kontrollierte Suche nach dem Dummy fördert die Impulskontrolle Ihres Hundes, stärkt die Bindung zu Ihnen durch gemeinsames Arbeiten und Anweisen und verbessert den Alltagsgehorsam durch gezieltes Kontrolltraining.  Konzentriertes Arbeiten, dass den Instinkten des Hundes entspricht. Es gibt wenig Besseres!

Ziel des Seminares ist das individuelle Training für den einzelnen Hund. Auch Hunde mit Handicap, ohne Freilauf oder Nicht-Retriever können teilnehmen.  Am Ende soll jeder wissen, wie er mit seinem individuellen Hund im Alltag Freude an der Apportierarbeit haben kann.

Folgende Aufgaben aus den Teilbereichen Einweisen, Markieren und Verlorensuche erarbeiten wir theoretisch und praktisch:

  • Vorausschicken (Überprüfung Startritual, Distanzvergrößerung, Geländeübergänge)
  • Grundlagen von Stopp-Pfiff, Suchen-Pfiff, Seitwärtsschicken und Voraus auf Distanz
  • Einfachmarkierungen (Überprüfung Startritual, Distanzvergrößerung, Geländeübergänge, Memories)
  • Verlorensuche
  • Leichte Kombinationsaufgaben
  • Steadyness
  • Fußarbeit
  • u.v.m.

Das Seminar richtet sich an Anfänger und leicht Fortgeschrittene des Dummytrainings und interessierte “Reinschnupperer” mit Hunden aller Rassen!

Die Referentin

medical-dorothea

Birgit Krönung-Richter ist Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK und arbeitet als Hundetrainerin bei MenschHund!. Ihr Spezialgebiet ist das Dummytraining, welches sie bei Tina Schnatz gelernt und mit ihrem Hund weiter ausgebaut hat. Ihr Ziel ist, das Dummytraining für den Familienhund nutzbar zu machen. Es geht um das gezielte Training bis hin zur BHV-Prüfung für den Familienhund, vor allem aber auch um das individuelle Training mit Ihrem Hund. Es gibt keine Vorgaben für die es keine Alternativen gibt, wenn Ihr Hund diese Vorgabe nicht erfüllt.

Die Kosten:

  • 95 Euro mit Hund, (weitere Familienmitglieder zahlen die Hälfte, also 47,50 Euro)
  • 70 Euro ohne Hund (weitere Familienmitglieder zahlen die Hälfte, also 35 Euro)

Preis ist inkl. Wasser, Softgetränke, Kuchen, Kekse. Mittagessen kann bestellt werden

Eine Stornierung ist bis zu 6 Wochen vor dem Seminar kostenfrei möglich. Bei Stornierung 3 Wochen vor dem Seminar fällt die Hälfte des Buchungsbetrages an. Eine Stornierung bis zu 1 Woche vor dem Seminar ist nicht mehr möglich.

Jetzt anmelden zum Dummytrainingsseminar am 15.04.18





Mit dem Abschicken des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs. Hier runterladen.