2-Tages-Seminar “Antijagdtraining”

  • 10:00 - 17:00 und 9:00 - 16:00

05./06.05.2018 Zwei-Tages-Seminar “Antijagdtraining” mit Dipl. Biol. Ariane Ullrich

 

futter1

Ihr Hund jagt Rehe und scheucht Enten hoch? Er ist draussen nicht mehr ansprechbar und hat die Nase nur am Boden? Abrufbar ist er gar nicht? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie!

Auf der Grundlage unseres Buches erarbeiten wir theoretisch die Hintergründe für Jagdverhalten und wie man damit umgeht. Praktisch trainieren wir aus allen Bereichen des Antijagdtrainings mit Ihnen und Ihrem Hund. Jagen ist selbstbelohnend und nicht grundsätzlich abzutrainieren. Aber Sie können lernen, wie Sie es kontrollieren können. Wir arbeiten MIT dem Hund statt GEGEN ihn.

Ziel des Seminars ist es, einen Einblick in die vielfältigen Bereiche des Antijagdtrainings zu geben, damit Sie am Ende wissen, wo Sie mit Ihrem Hund weiterarbeiten können. Damit Ihr gemeinsamer Alltag wieder stressfreier, kontrollierter und entspannter wird.

Folgende Themenbereiche besprechen wir theoretisch und praktisch:

  • Was ist Jagen?
  • Wie lernt mein Hund sich an mir zu orientieren?
  • Impulskontrolle und Entspannung
  • Schleppleinentraining
  • Wie kontrolliere ich meinen Hund am Wild?
  • Was tun, wenn es schief geht?
  • u.v.m

Das Seminar richtet sich an Halter unkontrolliert jagender Hunde und interessierte Hundetrainer.

Die Referentin:

Alle Infos zur Referentin finden Sie HIER.

Die Kosten:

  • 190 Euro mit Hund, (weitere Familienmitglieder zahlen die Hälfte, also 95,00 Euro) –> maximal 6 Hunde
  • 130 Euro ohne Hund (weitere Familienmitglieder zahlen die Hälfte, also 65 Euro)

Preis ist inkl. Wasser, Softgetränke, Kuchen, Kekse. Mittagessen kann bestellt werden

Eine Stornierung ist bis zu 6 Wochen vor dem Seminar kostenfrei möglich. Bei Stornierung 3 Wochen vor dem Seminar fällt die Hälfte des Buchungsbetrages an. Eine Stornierung bis zu 1 Woche vor dem Seminar ist nicht mehr möglich.

Jetzt anmelden zum Antijagdtrainingsseminar am 05./06.05.18





Mit dem Abschicken des Formulars akzeptieren Sie unsere AGBs. Hier runterladen.